Die Frauen- und Gleichstellungspolitik durchzieht sich in meinem Lebenslauf wie ein roter Faden. Sie hat mich zu den GRÜNEN geführt. Denn für mich sind Bündnis90/Die Grünen hier die progressivste Partei.

Lebensorte: Berlin, Bochum, Caen (Frankreich)

Grünes Engagement

2021

Kandidatin für die Abgeordnetenhauswahl von Berlin

2014-2018
und seit Ende 2020

Co-Sprecherin der LAG Frauen* und Gender

2013

Delegierte im Frauenrat NRW

2010-2013

Mitglied im Frauenbeirat der Stadt Bochum

seit 2013

(Ersatz-)Delegierte im Bundesfrauenrat B90/Die Grünen, seit April 2021 im Präsidium

2009-2010

Sprecherin der Grünen Jugend Bochum

seit 2009

Mitglied bei Bündnis90/Die Grünen

Beruf

Seit Juli 2017

Referentin und seit 2020 Bereichsleiterin im Deutschen Frauenrat

Feb. 2014- Juni 2017

Referentin für Frauenpolitik in einem Bundestagsbüro

Mai 2009- Jan. 2014

Mitarbeiterin an der TU Dortmund in der Personalentwicklung für Mädchen und Frauen in MINT-Fächern

Ausbildung

2013

Promotion zu „Mentoring als gendergerechte Personalentwicklung“ in Bochum

2009

Studium und Hochschulabschluss in Bochum (M.A.)

2003

Abitur in Berlin